Abenteuer Draußen – Kids

Startseite  >  Kurse und Angebote  >  Abenteuer Draußen – Kids

Die Abenteuer Draußen Gruppe ist geeignet für…

… 8 bis 13-jährige. Du liebst es, draußen zu spielen, Feuer zu machen und mit anderen Kindern zu matschen, bauen und Bäche zu stauen? Du wünschst dir Freunde, die mit dir spannende Geländespiele spielen und die Natur zu erforschen? Du suchst nach einer Gruppe, die zusammenhält und du dicke Freundschaften draußen erleben kannst? Und du möchtest gemeinsam mit anderen Kindern etwas tun für Natur, Tiere und Pflanzen? Dann bist du genau richtig bei uns. Wir treffen uns regelmäßig jede Woche draußen.

Das machen wir und noch viel mehr….

Die Kinder kommen meistens sehr bewegungshungrig nach dem Schulvormittag an. Da sind dann erstmal Gelände- und Bewegungsspiele gefragt, wo die Kinder sich voll einbringen und sich Luft verschaffen. Mit Sinnesübungen schärfen die Kinder die Sinne für die Natur. Tierspuren werden erkundet, Federn bestimmt, Tierstimmen erkannt und sich an Tiere möglichst nah herangeschlichen ohne sie zu verscheuchen. Im Herbst lieben die Kinder das Eichhörnchenspiel: jedes Kind bekommt eine bestimmte Anzahl an Walnüssen, die es an verschiedenen selber ausgewählten Orten versteckt. Es folgt eine Geschichte, bei der die Kinder als Eichhörnchen immer wieder losziehen, um die selber versteckten Nüsse wieder zu finden. Gar nicht so einfach! Und welch Freude beim Finden und Knacken der Nüsse. Kinder stellen auch gerne etwas selber her, mit einfachsten Mitteln. Die Kinder haben Samenbomben aus Matsch, Erde und Blumensamen gerollt, Räucherbündel geschnürt, Traumfänger aus Weiden gebunden, Pfeil und Bogen gebaut, Vogelnester gewunden, Schlammmonster und Steintürme aufgetürmt, Wasserschlösser gebaut aus Naturmaterialien, Steine geschliffen und dank der Kälte im Winter Eislaternen gebaut. So haben wir auch Ringelblumensalbe über dem Feuer gekocht und jedes Kind hat sich was von dieser besonderen Heilsalbe abfüllen und mit nach Hause nehmen dürfen. Draußen sein macht hungrig; daher lieben die Kinder ein gemeinsames Picknick, natürlich meist etwas aus der Wildnis, wie gebratene Brennesselchips, selbstgemachte Kräuterbutter auf frischem Baguette, liebevoll belegte Blümchenbrötchen, selbstgekochte Feuermarmelade und dazu natürlich ein bunter Kräutertee aus frisch gesammelten Kräutern.

 

Aktuelles

Es ist eine feste und geschlossene Gruppe und mit 18 Kindern voll. Bei Interesse kann ich Kinder auf die Warteliste setzen.

Sie wollen sich anmelden oder haben Fragen?

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.
Bitte aktivieren Sie das Captcha um sicherzustellen, dass Sie kein Robot sind.